Erste Hilfe Kurs Kids


Aktuelles vom Junior Team

AMSC Junior Team - Erste Hilfe Kurs 2015

Ein paar Impressionen.


Wir bedanken uns bei Thomas für diesen lehrreichen Nachmittag.


S - C - S

Schulungs - Centrum - Schürmann

Thomas Schürmann

Lindenstarße 15 - 59348 Lüdinghausen

Lüdinghausen -

Ein Quietschen, ein Knall, und schon ist es passiert. Ein Auto hat einen Fahrradfahrer angefahren. Jetzt heißt es schnell handeln. Aber wie? All diese wichtigen Dinge lernten die Kinder aus dem AMSC-Junior-Team jetzt unter fachmännischer Leitung von Thomas Schürmann im Vereinsheim am Westfalenstadion. Vom Absetzen des Notrufs 112 und den W-Fragen – wer meldet, wo geschah es, was ist geschehen, wie viele Verletzte? – wurde den Jugendlichen Schritt für Schritt alles erklärt.

Durch Wählen der 112 hat man schon Erste Hilfe geleistet. Auch wie ein Verletzter richtig in die stabile Seitenlage gebracht wird, wurde gezeigt. Das richtige Verhalten bei der Wiederbelebung durch die Herz-Lungen- Druckmassage konnten alle an einer Puppe erlernen. Auch die Jüngsten zeigten hier, was sie zuvor im theoretischen Teil gelernt hatten. Übungsleiter Schürmann war erstaunt, wie sie es in die Praxis umsetzten.

Das letzte Thema in diesem Lehrgang war das Verbinden einer offenen Wunde. Hier konnten alle einmal einen Druckverband an einem Teamkollegen anlegen, der nicht zu stramm angelegt sein durfte. Jugendgruppenleiter Werner Magdeburg sagte: „Es ist schön zu sehen, wie offen und ohne Berührungsängste die Kinder an dieses Thema herangegangen sind. Ich hoffe, dass sie es nie gebrauchen werden.“ Geplant ist die gleiche Aktion jetzt auch mit den Eltern.



Von Michael Beer



  Copyright  © All Rights Reserved